Karl Zwerglein:

Eine Geschichte für Zauberinnen und Zauberer

Gartenzwerge haben Zauberkräfte. Das weiß ja jedes Kind. Karl, der kleine Zwerg, erwacht in dem Moment aus seiner jahrelangen Erstarrung, als Paula ihn in ihrem Garten findet. Gemeinsam nehmen es die beiden gegen Paulas fiese Tante Margret auf, die Karl in den Müll schmeißen will. Beinahe scheint Karl in Sicherheit, da bringt er sich durch seinen blöden Schluckauf wieder in Gefahr. War nun alles vergeblich? Ganz im Gegenteil: Paula und Karl Zwerglein kommen dadurch einem uralten Geheimnis auf die Spur ... Ildikó von Kürthys erstes Kinderbuch ist eine liebevolle Hommage an die Kinder und ihre grenzenlose Phantasie.

BIBLIOGRAFIE

Verlag: rororo

Erscheinungstermin: 01.11.2003

128 Seiten

ISBN: 978-3499212352

illustriert von: Imke Sönnichsen

(Nur noch antiquarisch erhältlich).

Karl Zwerglein.jpg

Besuchen Sie mich auf:

  • Schwarz Instagram Icon
Schrift.png